OTZ - Chemiewerk Bad Köstritz feiert 180. Geburtstag

Heute begeht das Chemiewerk Bad Köstritz mit einer Festveranstaltung im Geraer Theater sein 180. Jubiläum.Dazu betonte Landtagspräsidentin Birgit Diezel, die anwesend sein wird, dessen Bedeutung: "Das Werk ist ein florierendes Traditionsunternehmen mit klarem Bekenntnis zum Standort Ostthüringen."

Mit Innovationskraft und Präzisionsarbeit habe sich das Werk einen hervorragenden Ruf erworben und schwerste Krisen überstanden, wie den Übergang zur Marktwirtschaft.

1831 wurde die Industrieanlage für den Salzabbau eingeweiht. Heute produziert das Unternehmen High-Tech-Substanzen von nanoskaligen bis mikronisierten Stoffen sowie Produkte für moderne Verfahren der Bildverarbeitung.