Thiosulfate

Das Chemiewerk Bad Köstritz ist weltweit einer von wenigen Anbietern, die Kunden in kommerziellem Maßstab mit Thiosulfaten versorgen können. Wir fertigen für Sie feste und flüssige Produkte auf Basis von Natrium und Ammonium sowie Thiosulfate auf Kaliumbasis als wässrige Lösung.

Durch die strenge Einhaltung Ihrer speziellen Spezifikationen gewährleisten wir eine erstklassige Funktionstauglichkeit unserer Materialien. Eine qualifizierte Beratung und die Modifikation prozessrelevanter Parameter sorgen für optimale Anwendungsresultate.

Nennen Sie uns Ihre Anforderungen. Wir liefern Ihnen Thiosulfate entsprechend Ihrem konkreten Bedarf.

Daten

Produkte:

  • Natriumthiosulfat (wasserfrei, als Pentahydrat oder als wässrige Lösung)
  • Ammoniumthiosulfat (fest und als wässrige Lösung)
  • Kaliumthiosulfat (als wässrige Lösung)

Eigenschaften:

  • prozessadäquate pH-Werte
  • definierte Dichten

Lösungen

  • kundenspezifische Thiosulfatkonzentrationen
  • Abfüllgrößen vom Tankzug über IBC und Fass bis zum 20-l-Kanister

Feststoffe

  • angepasste Korngrößen (Löslichkeit, Rieselfähigkeit)
  • Abfüllgrößen vom 1000-kg-Bigbag bis zum 10-kg-Sack

Anwendungsbeispiele:

  • reduzierendes Antichlor in der Abgas- und Abwasserbehandlung (DIN EN 12125:2013-02)
  • Herstellung von Flüssigdüngern mit Schwefelkomponente
  • Bestandteil von fotografischen Fixiermischungen (ISO 10636:1994-05)
  • Blütenausdünnung im Obstbau
  • Reduktionsmittel in der Kosmetikindustrie

Thiosulfate

ThiosulfateNTS Lösung (20-50%)NTS Pentahydrat (Kristalle)NTS wasserfrei („Siccum“)ATS LösungATS KristalleKalium­thiosulfat
Abgas- und Abwasser­reinigung („Antichlor“)
Fotochemie (Bestandteil von Fixiermischungen)
Herstellung von schwefelhaltigen Flüssigdüngern
Lederindustrie
Kosmetikindustrie
Reduktionsmittel
Blütenausdünnung im Obstbau